Die Luft war angenehm warm, ein Zeichen für den Frühlingsanfang, und der Bleder See lag friedlich vor uns. Die Bäume um den See begannen zu blühen, ein Symbol für Erneuerung und einen frischen Anfang ...

Vorbereitungen im Hotel Park

Am Morgen machte ich mich auf den Weg zum Hotel Park, gespannt darauf, den besonderen Tag eines weiteren Brautpaares zu dokumentieren. Als ich ankam, waren die Haare der Braut fast fertig und die Visagistin wartete geduldig darauf, ihre Kunstfertigkeit anzuwenden. Während ich den Bräutigam fotografierte, konnte ich seine wachsende Vorfreude in der Luft spüren.

Gerade als mein Shooting mit ihm zu Ende ging, kam Melita, die Hochzeitsplanerin, mit einem exquisiten Blumenstrauß in der Hand an. Zu dieser Zeit war die Braut bereits angezogen. Ich begann, Fotos von ihr zu machen. Später wurden die Fenster des Konferenzraums, die auf den atemberaubenden Bleder See blickten, für weitere Aufnahmen genutzt.

Das erste Treffen im Park

Melita überprüfte die Situation, und der Bräutigam wartete bereits im Park zwischen dem Hotel und dem Standesamt am Bleder See auf seine baldige Ehefrau. Als wir bereit waren, gingen wir hinunter und näherten uns mit der Braut im Park dem Ort des ersten Treffens. Als die Braut langsam auf ihn zukam und ihn berührte, drehte er sich in Ehrfurcht um und ich hielt glücklich die Bilder dieses schönen und intimen Ereignisses fest. 

Zivile Hochzeit im Standesamt

Die zivile Trauung war atemberaubend; das Standesamt war erfüllt von Licht und Liebe. Dann wechselten wir auf eine Terrasse mit Blick auf den See mit seinen glitzernden Gewässern, wo wir einige malerische Aufnahmen machten.

Unser nächster Halt war ein kleiner Steg Herz von Bled, bevor wir mit einem Pletna-Boot zur Inselkirche fuhren. Unterwegs wurden wir mit einem prächtigen, voll erblühten Magnolienbaum in der Nähe des Hotels Vila Bled gesegnet – perfekt für weitere Fotos! 

Das Pletna-Boot landete unter der großen Insel-Treppe und wir setzten unseren Weg zur Inselkirche fort. Wir hatten Glück; an diesem Tag waren nicht viele andere Menschen in der Nähe.

Kirchliche Hochzeit auf der Bleder Insel

Die kirchliche Trauung war feierlich. Am Ende läuteten das Paar die Wunsch-Glocke in der Kirche, bevor sie in den hellen Frühlingstag voller Licht traten, was ihre strahlende Zukunft symbolisierte. Nach einem kleinen Empfang vor Ort besuchten wir schöne Orte auf der Insel für weitere Hochzeitsporträts.  

Als unser wunderbarer Tag zu Ende ging, verließen wir das Ufer mit Liebe und schönen Erinnerungen in unseren Herzen!

DIESE GESCHICHTE TEILEN

COMMENTS Expand -